Main Menu

Fortbildungen

Hier die aktuellen Fortbildungsangebote für 2018/19

Ski alpin in der Schule 09.02.19 - 16.02.19 Skilanglauf in der Schule 08.-10.03.2019 Theorie und Praxis des Windsurfens 04. - 09.08.2019 Inlineskater auf neuen Pfaden unterwegs 24.-26.05.2019 Fortbildungsangebote im Sport 2018-19 als Download
Ski alpin in der Schule
WT-Nummer: WT 2019 – 024 – 01 LISA
Zeit/ Ort: 09.02. –  16.02.2019
Hotel „Waldhof“ in Perca, Skigebiet Kronplatz in Südtirol/Italien
(Anreise bis 19 Uhr, mit Pkw ca. 8 – 10 h)
Inhalt: Organisation und Durchführung von Skikompaktkursen
–  Methodische Wege zur Vermittlung des Bewegungsfeldes Bewegen auf Schnee und Eis in heterogenen Lerngruppen
–  Verbesserung der eigenen Fahrfertigkeiten zur Optimierung der Demonstrationsfähigkeit
Referent: Detlef Klemmt, Anja Freier, Alexander König, Peter Möbius
Kosten: Ü / HP / Kurtaxe  400 €
Skipass für 6 Skitage  Dolomiti Superski   ca. 280 €  /  Kronplatz ca. 260 €Lehrgangsgebühr  20 €  DSLV, 50 €  Nichtmitglieder DSLV (Kinder bis 18 Jahre frei)
Anmeldung: Nur per E-Mail mit Angabe von Privatanschrift, Tel./Fax-Nr., E-Mail-Adresse
an:   Detlef Klemmt : sklemmt@gmx.de
( Tel.-Nr. 0345/4820259 )
Hinweis: Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine Bestätigung mit näheren Angaben zu Vorkasse und Organisation. Kurskapazität begrenzt, rechtzeitige Anmeldung sichert Teilnahme. Bei kurzfristiger Absage sind Stornogebühren zu zahlen.
Skilanglauf in der Schule
WT-Nummer: 2019 – 024 – 03
Zeit/ Ort: 08.03. –  10.03.2019
Anreise Freitag ab 16 Uhr mögl.,  Abreise Sonntag nach 16 UhrFreizeitzentrum Oberwiesenthal
Inhalt:
  • Organisation und Durchführung von Skikompaktkursen
  • Methodische Wege zur Vermittlung des Bewegungsfeldes Bewegen auf Schnee und Eis in heterogenen Lerngruppen
  • Ausbildungsschwerpunkte liegen im Bereich der klassischen – und Skatingtechnik
  • Verbesserung der eigenen Fahrfertigkeiten zur Optimierung der Demonstrationsfähigkeit
  • 2. Oberwiesenthaler Ski-Challenge für garantierten Spaß in den Gruppen
Referent: Lisa Herklotz
Kosten: Ü in Doppel/ Dreibettzimmern  mit Frühstück   78,00 Euro
Kurtaxe   6,00 Euro
Lehrgangsgebühr  20 €  DSLV
50 €  Nichtmitglieder DSLV
zzgl.  „ Überraschungs – Special “    20,00 Euro
insgesamt für DSLV – Mitglieder   124,00 Euro    Nichtmitglieder                 154,00 Euro
Anmeldung: bis 07.01.2019  möglich
an  Beate Nitz – Franke ( boeade@web.de )
Hinweis: Ausleihmöglichkeiten bspw. bei Sport Gahler in Oberwiesenthal möglich

Die Kurskapazität ist auf 16 Teilnehmer begrenzt. Abendessen kann preisgünstig und gut in der im Haus befindlichen Gaststätte eingenommen werden.

Genauere Informationen über Anreise und Ablauf erhalten Sie nach Bestätigung

der Teilnahme.

Bei Absage sind Stornogebühren zu zahlen.

Theorie und Praxis des Windsurfens
WT-Nummer: 2019-024-02
Zeit/ Ort: 04.08.2019 –  09.08.2019
Surfschule in Pepelow am Salzhaff
Inhalt:
  • Theorie und Praxis des Windsurfens
  • Ablegen des Surfscheins
  • Individuelle Erweiterung von Wissen und Können im Bewegungsfeld Bewegen  auf dem Wasser bzw. Stoffgebiet der Rahmenrichtlinien Sport
  • Ergänzungsprogramm:  Beachvolleyball, Bewegen auf Rollen z.B. Fahrrad /  Inliner
Referent: Peter Brose
Kosten: DSLV-Mitglieder  ca.  275 €  ( inkl. 20 € Lehrgangsgebühr )
Nichtmitglieder   ca.  305 €   ( inkl. 50 € Lehrgangsgebühr )
Kinder bezahlen  ca.  230 €   ( ohne Lehrgangsgebühr )
inkl. Übernachtung  in 6 -7 Personen Bungalows (einfach),Halbpension, Surfmaterial & Surfanzug, Lehrgang
Theorie und Praxis (ca. 1 Std. Theorie, 2 Std. Praxis + freies Üben täglich )
Anmeldung: bis 01.03.2018  schriftlich mit Angabe der Tel.Nr. an
Wolfram Brose  Hans – Fallada – Weg 22    39114 Magdeburg  oder
per E-Mail :  wolfram.brose@posteo.de     oder  telefonisch  0176 / 46510433
Hinweis: Vorkenntnisse werden in der Gruppeneinteilung berücksichtigt, sind aber nicht notwendig. Bei kurzfristiger Absage sind Stornogebühren zu zahlen.
Inlineskater auf neuen Pfaden unterwegs
WT-Nummer: WT  2019 – 024 – 0  LISA
Zeit/ Ort: 24.05. – 26.05.2019
Gesundheitszentrum Dahme / Mark  im   Fläming
Inhalt:
  •  Inlineskaten als geselliges Outdoorerlebnis
  •   Erweiterung der fahrtechnischen Möglichkeiten (auf Wunsch individuelle Techniktipps, Bewältigung von Gefahren, Speedfahren auf perfekten Pisten, Schlange-/Synchronfahren)
  • Materialberatung, Pflege und Wartung
  •   Stadtführung in Dahme, evtl. Betriebsbesichtigung Schoepe-Display
  • Traditionelles Volleyball spielen im nahegelegenen Freibad
Referent: Hartmut Prieß
Kosten: ca. 85 €  DSLV-Mitglieder  zzgl. 20 € Lehrgangsgebühr
Nichtmitglieder   zzgl. 50 € Lehrgangsgebühr
Anmeldung: bis 02.03.2018
prpr89@web.de    oder
telefonisch  0172 / 3038942 ( WhatsAapp)

Nach Eingang der Anmeldung folgen eine Bestätigung und zu gegebener Zeit nähere Angaben zur Planung, Zahlungsmodalitäten und Organisation.

Hinweis: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn auf den Ausfahrten mit kompletter Schutzausrüstung  gefahren wird. Bei Problemen bitte Bescheid geben.

Für „blutige“ Anfänger ist der Kurs nicht geeignet.

Bei Unsicherheit kann nach vorheriger Rücksprache aufs Rad umgestiegen werden.