Main Menu

Unsere Stimme zur Unterstützung der sächsischen Kollegen

Lieber Mitglieder unseres Landesverbandes,

wir wissen selbst, wie schmerzlich es ist, wenn Sportstunden reduziert werden. Wie lange kämpfen wir schon um die durchgehende dritte Sportstunde in allen Schuljahrgangsstufen. Inzwischen ist es ein Kampf um den Erhalt der dritten Sportstunde in den wenigen Schuljahrgangsstufen geworden, die diese noch haben. Gejammert wird überall über digital gezeichnete und körperlich nicht mehr leistungsfähige Kinder und Jugendliche. Wenn es dann aber konkret um die Behebung oder zumindest Abschwächung der Ursachen in Form verstärkter Bewegung geht, will niemand mehr davon etwas wissen.

Nun also soll es unsere sächsischen Kollegen treffen. Ein Auszug aus dem Anschreiben des Landesverbandes Sachsen, leicht redaktionell bearbeitet, soll um Unterstützung gegen die Kürzungsbestrebungen in unserem Nachbarbundesland werben. Vielen Dank an alle, die sich dem Protest anschließen.

Euer Jens-Uwe Böhme

 

„So geht also sächsisch! Einfach an der Stundentafel schrauben, es den Schülern als Entlastung verkaufen und im gleichen Atemzug das Lehrerproblem in Sachsen lösen. Worüber sich der Ökonom freut, darüber können alle an der Schulpraxis Beteiligten nur den Kopf schütteln. Die angedachte Stundenreduzierung in den Fächern Sport, Kunst und Musik soll nun für eine jahrelang verfehlte Personalpolitik herhalten.

Besonders die massive Kürzung im Sportunterricht ist eine fatale Signalwirkung in einer zunehmend digitalisierten und verkopften Gesellschaft.

Der Vorstand des Landesverbandes Sachsen hat bereits den nächsten Schritt gegen die angedachten Kürzungspläne der Stundentafel in Form der Petition für eine „Bewegte Schulzukunft unserer Kinder und Jugendlichen“ unternommen.“ Auch wir können mit unserer Stimme dieses Anliegen unterstützen.

Hier geht es zur vollständigen Petition

Wichtig ist es, dass die Petition eine möglichst breite Unterstützung bekommt, damit die Initiative von den entsprechenden Stellen wahrgenommen wird. Bitte teilt den Link mit allen Kollegen, Freunden und Bekannten. Verweist dabei auf die sächsische Homepage oder die anderen sozialen Plattformen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung auch im Namen des Vorstands des Sportlehrerverbandes Sachsen